Forum

Die Forenthemen sind den verschiedenen Alltagssituationen zugeordnet: Ausländerbehörde, Familie, Freundschaft usw. Über diese Themen kannst du deine Fragen stellen, deine Meinung äußern oder anderen Usern antworten. Zum Lesen brauchst du dich nicht zu registrieren. Wenn du einen Beitrag schreiben möchtest, musst du dich registrieren. Das geht in wenigen Schritten. Bevor du die Foren benutzt, lies bitte zuerst die Nutzungsbedingungen.

GemeinnützigenOrganisationenGeflüchtete

18. 05. 2019, 23:49

Grüße Sie!



ich bin ein Student an der University of South Carolina mit einem B.A. auf Deutsch.
Ich bin daran interessiert, in Deutschland zu arbeiten und zu leben und mich auf die deutsche Flüchtlingskrise zu konzentrieren.
Ich schreibe Ihnen auf Anfrage von Kontakten in Deutschland, die sich mit der Flüchtlingskrise befassen.

Mit freundlichen Grüßen!
Oh, The Places You'll Go!

20. 05. 2019, 23:19


Hallo, guten Tag


ich bin JMD-Lars von der Onlineberatung jmd4you der Jugendmigrationsdienste. Wir helfen jungen Erwachsenen auf dem Weg nach Deutschland und auch wenn sie hier leben.


Du bist Student an der University of South Carolina, USA und interessierst dich für eine Arbeit bei einer gemeinnützigen Organisation, die Flüchtlingen hilft. Du hast bereits einen B.A. in deutscher Sprache und du hast bereits Kontakte nach Deutschland.


Können diese Kontakte dir bei deiner Suche hier helfen? Hast du bereits Erfahrungen in der Flüchtlingshilfe? Wenn ja, in welchem Bereich hast du Erfahrungen sammeln können?


Es gibt Möglichkeiten in Deutschland, dich zu engagieren: Als Freiwilliger /Volunteer im Freiwilligen Sozialen Jahr(FSJ) oder im Bundesfreiwilligendienst (BFD). Beide werden von gemeinnützigen Organisationen für ein Jahr angeboten. Sie sind für junge Leute eine gute Möglichkeit, Deutschland und auch die Arbeit in der Flüchtlingshilfe kennenzulernen. Kennst du diese Möglichkeiten bereits?


Viele Leute helfen Flüchtlingen privat. Um in der Flüchtlingshilfe zu arbeiten, werden meist Sozialarbeiter /Sozialpädagogen gesucht. Wenn man Sprachkenntnisse z.B. arabisch  hat, hilft das. Für den richtigen Sprachunterricht brauchen die Lehrer allerdings die Zusatzqualifikation Deutsch als Fremdsprache.

15. 07. 2019, 14:48

Hallo,


 



ich bin JMD-Aly von der Onlineberatung jmd4you der Jugendmigrationsdienste. Vielleicht haben Sie Interesse, einen Masterstudiengang in "Deutsch als Fremdsprache" hier in Deutschland zu machen? Wenn ja, so finden Sie hier sehr viele Informationen dazu:


https://www.master-and-more.de/master-deutsch-als-fremdsprache.html


Grüße


 


JMD- Aly