Forum

Die Forenthemen sind den verschiedenen Alltagssituationen zugeordnet: Ausländerbehörde, Familie, Freundschaft usw. Über diese Themen kannst du deine Fragen stellen, deine Meinung äußern oder anderen Usern antworten. Zum Lesen brauchst du dich nicht zu registrieren. Wenn du einen Beitrag schreiben möchtest, musst du dich registrieren. Das geht in wenigen Schritten. Bevor du die Foren benutzt, lies bitte zuerst die Nutzungsbedingungen.

Deutschförderung in der Schule- Antrag?

15. 11. 2017, 20:22

Hallo,


ich habe eine Frage für eine Freundin. Sie kann noch nicht so gut deutsch und hat einen extra Deutschkurs während des Unterrichts. Sie hat von ihrer Lehrerin gehört, dass sie dazu eine besondere Deutschförderung über ein Bundesministerium beantragen kann. Wo bekommt man so einen Antrag? Danke für Eure Antworten!

16. 11. 2017, 11:25

Hallo! Die Aussage der Lehrerin ist mir persönlich nicht ganz klar. Normalerweise informiert man sich über Sprachförderangebote bei den Schulbehörden. Wenn deine Freundin schulpflichtig ist, dann braucht sie keinen Antrag bei Bundesministerium zu stellen. Alles wird über die Schule geregelt.


Jugendliche, die nicht mehr schulpflichtig sind, und junge Erwachsene bis 27 Jahre können an einem Integrationskurs für junge Erwachsene teilnehmen, um Deutsch zu lernen. Vielleicht meinte die Lehrerin diese Möglichkeit? Hier wäre es möglich einen Antrag auf Kostenübernahme bei Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zu stellen.


Am besten ihr fragt die Lehrerin noch mal, was genau sie gemeint hat.


JMD-Lina